Seite merken

Seite suchen
Unterkunft buchen

Die schönsten Rodelbahnen - Schlitten fahren in Tirol

 

Da machen von den Kleinsten bis zu den Großeltern alle mit: Schlittenfahren kann jeder und ist ein großes Vergnügen für all jene, die eine Abwechslung zur Skipiste suchen. Im Zillertal in Tirol ist die Auswahl an Rodelbahnen groß. Ob bei Sonnenlicht oder unterm Sternenhimmel, ob Groß oder Klein: Rodeln in Tirol ist immer ein spaßiges Vergnügen und ein Abenteuer in der herrlichen Natur im Winter. Eine Rodelpartie im Winterparadies Tirol ist der ideale Familienausflug und ein Erlebnis, das Alt und Jung begeistert – kurz gesagt, ein Muss in jedem Winterurlaub! Zu Fuß oder mit der Bergbahn hinauf, danach ein bisschen Hüttenzauber und anschließend eine rasante Fahrt hinab ins Tal – so macht Rodeln Spaß.


Abwechslung zur Skipiste - Schlitten fahren auf den beliebten Rodelbahnen Tirols


Mit dem Rodel zur Haagalm bei Penningberg im Brixental

 

Eine abwechslungsreiche und mittelschwere Rodelbahn mit schöner Einkehrmöglichkeit erwartet uns in der Region Wörgl.

 


Rodeln am ehemaligen Kloster

 

St. Magdalena bei Hall in Tirol - Durch das Halltal führt uns eine landschaftlich spektakuläre und anspruchsvolle Rodeltour

 

Mit dem Rodel am Gerlosstein im Zillertal

 

Im Zillertal am Gerlosstein erwartet uns mit 7 km eine extra-lange und abwechslungsreiche Naturrodelbahn, die abends beleuchtet ist.

 


Grieralm bei Tux

 

Die kurvige und gut präparierte Rodelbahn an der Grieralm im Zillertal lädt zu einer erlebnisreichen Rodeltour ein, sie ist auch gut für Familien geeignet.

 


Faulbaumgartenalm - Inneralpbach

 

Naturbelassene und schneesichere Rodelbahn im Luegergraben Inneralpbach mit uriger Einkehrmöglichkeit.

 


Wintersport an der frischen Luft - alle Tiroler Skigebiete mit allen nützlichen Reiseinfos zu den Gebieten





Panoramakameras

die schönsten Bilder Tirols. Webcams, Livecams, Panoramakameras an beliebten, sehenswerten Plätzen. Öffnungszeiten, Wetter, Schneehöhen, Skigebiete.

Mehr erfahren »